Büchertauschregal in Habenhausen | Tag 1

Vorbereitungen für das Aufstellen eines Büchertauschregals
Über 5 Plätze
Insgesamt 6 Plätze vorhanden.

In Habenhausen entsteht ein öffentliches Büchertauschregal.

Das Regal besteht aus einem ehemaligen Serverschrank, braucht noch ein buchtaugliches Innenleben und Regenschutz. Gemeinsam entwickeln wir Ideen, besorgen Material und setzen um.

Am ersten Tag bereiten wir den Boden vor, verlegen Platten und sorgen dafür, dass das Regal ein Dach bekommen kann.

Am zweiten Tag stellen wir das Regal auf und sorgen für ausreichend Regenschutz. Um im Serverschrank Bücher abstellen zu können, bekommt es ein entsprechendes Innenleben.

Am dritten Tag bekommt das Regal ein freundliches Drumherum - mit einer Bank, die gestrichen wird, ein paar Pflanzen und was uns sonst noch Schönes über den Weg läuft.

Menschen mit handwerklichem Geschick und konkreten Ideen zu Umsetzung sind herzlich willkommen. Ebenso Sachspenden, um das Drumherum zu verschönern.

Wir arbeiten gemeinsam von 16-19 Uhr. Und wer noch Verweilen mag, bringt ein bisschen Auflage mit, damit wir zusammen Abendbrot essen können.

Am Samstag, den 22.04.2017 eröffnen wir um 11 Uhr das öffentliche Büchertauschregal. Büchertauschen willkommen! 

Geplante Arbeiten

Boden zum Platten legen vorbereiten, Platten verlegen, Bodenanker setzen.

Vorteilhafte Begabungen

Handwerkliches Geschick, gerne ein kräftiges Anpacken

Erwünschtes Arbeitsmaterial

Feste Schuhe, Klamotten, die Dreck vertragen, Arbeitshandschuhe.
Wer einen Transporter zur Verfügung stellen kann, sehr gern bitte vorher melden, damit wir den Serverschrank abholen können.

Aktionstyp

Bauen & Renovieren

Geeignet für

Jugendliche
Erwachsene

Name des Einsatzortes

StadtWeltRaum Habenhausen

Trägerorganisation

Voraussichtliche Kosten

Euro 150,-

Erläuterung zu den benötigten Geldern

Material: Bodenanker, Pfosten, Zinkblech, Platten, Holzregalböden, Farbe, Stoff