Garten der Religionen am Friedenstunnel verbessern | Tag 1

Stauden planzen und Sommerblumen zwischen die Frühlingsblüher säen
Abgeschlossen
Insgesamt 4 Plätze vorhanden.

Der Friedenstunnel hat am Ende zur Parkstrasse an der Seite des Biergartens "Schwarzer Hermann" Platz für eine schöne Sitzbank. Wir bitten um Spenden und wollen diese einbetonieren.

Dann bauen wir ein Treppchen zum Beet hinter den Informationstafeln und sorgen für die Pflanzung des Vogelbberbaumes mit Pfosten in einem Hügelbbeet. Wir pflanzen Stauden dazu und säen Sommerblumen zwischen die Frühlingsblüher.

Wir versuchen eine Regenrinne zum Regenfass vom Tunneldach zu installieren und brauchen 2 - 3 kräftige Helfer. Wenn alles fertig ist, bekommen die Vögel noch ein zementiertes Badeplätzchen mit Mosaiksteinen. Musikalische Einlagen sonntags und Beetvorstellungen gibt es ab Juni dort dann regelmäßig ab 12 Uhr!

Arbeitsbeginn Mo - Fr ab 13 Uhr bis 18 Uhr - dann Biergartenpause

Geplante Arbeiten

Einpflanzen, zementieren, bauen, graben, verankern, festblocken, befestigen

Vorteilhafte Begabungen

Kraft und Freude am Gärtnern, mit Erde und Materialien etwas bauen und verbessern.

Erwünschtes Arbeitsmaterial

Schürze, Handschuhe, feste Schuhe

Gesprochene Sprachen

deutsch
englisch

Aktionstyp

Bauen & Renovieren
Garten & Umwelt

Geeignet für

Jugendliche
Erwachsene

Name des Einsatzortes

Parkstr. - Ecke Hohenlohestr. 28209 Bremen

Voraussichtliche Kosten

Euro 500,-

Erläuterung zu den benötigten Geldern

Die Bank kostet mindestens 1200 € dazu brauchen wir fertiges Zementmaterial, Feinkomposterde, Rindenmulch, Pflanzen und Samen, Pflöcke, Grundwasseranschluss oder Regenrinnenbefestigung,
Mosaiksteine und Treppensteine